Standpunkte.

Ich stehe für eine liberale, offene und bunte Stadtgesellschaft. Frei von Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Diskriminierung. Für mich gilt: Solange auf der Welt ein Mensch aufgrund seiner Einstellung oder Orientierung verfolgt wird, dürfen wir nicht aufhören zu arbeiten für Freiheit, Respekt, Gleichheit, Gerechtigkeit.

Mein Ziel ist ein friedliches und sicheres Zusammenleben aller Menschen. Und das in unserem Frankfurt. Wir können das. Gemeinsam! Davon bin ich überzeugt.

KULTUR FÜR ALLE!

MEHR WOHUNGEN
weniger leerstand!